Vorträge/Miniworkshops
Unter dem Motto "Erkenne und lebe Dein wahres Selbst" - Der Weg zur wahren Lebensweisheit, Humanität, Spiritualität und Selbstheilung veranstaltet die Clemensana-Akademie an verschiedenen Orten in NRW und darüber hinaus kombinierte Vorträge/ Miniworkshops. Aktuell ist ein Termin am Standort Remscheid geplant. Am Freitag, 20.10.2017 um 19.30 Uhr geht es um das Thema "Jeder Gedanke/jede Handlung des Ego-Selbst ist Ausdruck von Arroganz - beim Höheren Selbst ist es Ausdruck universeller Liebe" Mehr Infos über die aktuell geplanten Veranstaltungen unter Vorträge-Miniworkshops

Die Ego-Matrix

Das Ego-Drama

Das Kreuz mit dem „Ja, aber…“

(verwandte Rollen: Bedenkenträger, Die-Kompliziertheit-lieben, Aufmerksamkeitsvampir, Interesse-vorgaukeln)

Hast du schon einmal jemanden erlebt, der zu wirklich guten Hinweisen in einem Gespräch mit „Ja, aber das umzusetzen ist schwer.“ antwortet? Vielleicht sagt er auch „Ja, aber das kann doch nicht funktionieren“. Das Interessante ist, dass dieser Mensch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit im weiteren Gespräch allen guten Ansätze mit „Ja, aber…“ entgegnen wird.

Genau genommen heißt „Ja, aber…“ übersetzt „nein“, jedoch mit dem Unterschied, dass sein Ego das Gespräch fortsetzen will, nicht um sich wirklich zu ändern, sondern die Aufmerksamkeit des Gegenübers zu erlangen. Die andere Person kann sich dessen gewahr sein und das Gespräch umsteuern bzw. beenden, oder sie fällt auf das „Ja, aber…“ des Egos der anderen Person rein und wird zum hilflosen Helfer, der sich bemüht und bemüht und doch keine Veränderung beim Anderen bewirken kann.

Es ist daher ratsam, auch sich selbst dabei zu beobachten, wenn man gegenüber wirklich guten Hinweisen mit „Ja, aber…“ antwortet. Auch hier suggeriert sich das Ego mit dem „Ja“ eine (scheinbare) Bereitschaft, sich diesem Thema zu stellen, und macht es sich mit der Betonung auf dem „aber“ wieder kaputt. Nach meinem Empfinden ist jedoch die Manipulation des Anderen noch gravierender, da das Ego ihm die Energie für nichts wirklich Gutes raubt.

Während du dieses liest, kann es sogar sein, dass sich dein Ego, auf das was ich sage, mit „Ja, aber…“ zu Wort meldet. Wenn das der Fall ist, dann kannst du davon ausgehen, ein Teil deiner Egomatrix entdeckt zu haben. Sicherlich wirst du bei einer Wunsch-Widerstands-Betrachtung einen oder mehrere Begehrensaspekte finden, das Gleiche gilt für die Widerstandsaspekte. Viel Freude beim Erforschen dieser Egonummer.